Die Galerie

24.4 - 15.6. 2009

Katja Schwalenberg - frau wow I. Farblinolschnitt. Bildformat 45 x 36 cm, Papierformat 50 x 40 cm, Auflage 30 Exemplare, signiert und nummeriert, 128.00 €

Junge Kunst aus Leipzig - Katja Schwalenberg

Schwalenberg, 1975 in Karl-Marx-Stadt/Chemnitz geboren wurde, studierte nach einer Ausbildung zur Buchbinderin an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Nach dem Abschluss 2001 war sie bis 2003 Meisterschülerin von Volker Pfüller. Seit 2004 ist sie Assistentin von Volker Pfüllers Nachfolger in der Professur für Illustration, Thomas M. Müller, an der Leipziger Hochschule. Ihr 2006 veröffentlichtes, 372 Seiten starkes Skizzenbuch „frau wow“ wurde mit dem „Joseph Binder Award“ in Gold, dem „red dot junior price“ sowie dem 1. Preis Juniordesign des Sächsischen Staatspreises für Design ausgezeichnet.

Thomas Karsten – Rebecca. Original-Künstlerhandabzug auf Baryt-Papier, Auflage 20 Exemplare, signiert und nummeriert, 21 x 30 cm. 298.00 €

Im Kabinett

Fotografie im Büchergilde artclub

Vor gut 10 Jahren erschien im Büchergilde artclub erstmals ein Original-Fotoprint, und dieses kleine Jubiläum ist Anlass, eine Zwischenbilanz zu ziehen. Das Sammeln von Fotografie ist in Deutschland eine noch recht junge Leidenschaft, und die entwickelt sich im Zeitalter des Umbruchs von analoger zu digitaler Fotografie, vom Baryt-Abzug zum Inkjet-Print. Dazu finden Sie hinter diesem Link eine ausführlichere Betrachtung.

Alle beteiligten Foto-Künstler/innen, auch international so erfolgreiche wie Barbara Klemm, Günther Rössler oder Pavel Odvody haben der Büchergilde Mitglieder-Vorzugspreise eingeräumt, so dass für Büchergilde-Mitglieder (und die, die es werden) ein Einstieg in das Sammeln von Fotografie auch mit relativ kleinem Budget möglich ist.