Die Galerie

16.1. - 24.2.2009

Regina Ouhrabka - Die Meerjungfrau und ihr Freund. Original-Serigrafie. 37,5 x 50 cm, handsigniert und nummeriert, Auflage 30 Exemplare. 158 Euro, Vorzugspreis für Mitglieder der Büchergilde 128 Euro

Regina Ouhrabka - Zeichen und Zeichnung

Regina Ouhrabka, 1955 in Frankfurt geboren, die nach einer Ausbildung zur Kartographin ein Studium der Schriftkunst und Freien Malerei absolvierte, geht schon ihr ganzes Künstlerinnenleben lang von der Schrift aus. Ouhrabka beschäftigt sich intensiv mit den Schriftzeiten archaischer Alfabete, die ihre Symbole aus der menschlichen Figur herleiteten. Sie kehrt diese Entwicklung um und gibt den Figuren, aus denen die Schriftzeichen entstanden sind, nun eine neue Form, eine des 21. Jahrhunderts.

Im Kabinett

MariannenPresse Berlin 1979 - 2009.

Wir zeigen 50 Bücher der MariannenPresse Berlin, die 2009 nach 30 Jahren ihre Editionstätigkeit einstellt. Es handelt sich jeweils um mit Originalgrafiken illustrierte literarische Erstveröffentlichungen in kleinen Auflagen.
Bild rechts:
Hans Ticha/Gerd-Peter Eigner – Mittagsstunde.
35,5 x 13 cm misst das Büchlein in schwarzer Pappe, aber wenn man das siebenfach gefaltete Buch aufklappt, entfaltet sich ein 70 x 50 cm großer Original-Holzschnitt Tichas in 5 Farben. Auflage 100 Exemplare, signiert und nummeriert
Preis: 120.00 €