Die Galerie

30.8.2007

Majla Zeneli

Die Linolstiche der vor 27 Jahren in Tirana/Albanien geborenen Künstlerin sind von außerordentlicher Pikanterie. Studiert hat Zeneli an der Kunstakademie in Wroclaw/Polen, derzeit betreibt sie ein Aufbaustudium an der Hochschule Burg Giebichenstein in Halle/Saale.

Am Donnerstag, den 30. August wird die Ausstellung in Anwesenheit der Künstlerin eröffnet. Ebenfalls anwesend wird der Verleger Michael Dusek der Edition Serapion vom See sein, dessen originalgrafische E.T.A. Hoffmann-Illustrationen wir im Kabinett zeigen.

Klein Zaches, genannt Zinnober, gezeichnet von Steffen Faust

Im Kabinett

Edition Serapion vom See

Verlag zur bibliophilen Gestaltung von E.T.A. Hoffmanns Dichtung