Buchhandlung Öffnungszeiten, Bestellungen, Blog, Veranstaltungen, Fotoalbum und natürlich das Team: Wie alt sind die eigentlich so?

Buch-Gemeinschaft Nix als Vorteile? Oder Vorurteile? Erfahren Sie alles über Deutschlands einzige unabhängige Buchgemeinschaft.

Galerie Regelmäßige Ausstellungen: Originalgrafik, Fotografie, Künstlerbücher, Skulpturen. Das ganze Programm des Büchergilde artclub.

Schöne Sachen Hier finden Sie den neuen Shop mit unseren ganz persönlichen Empfehlungen. Bücher, Musik und schöner Schnickschnack.

Das neue Büchergilde-Programm ist da:die schönen Bücher des 4.Quartals 2017!

15. September 2017


Da liegen sie jetzt auf unserem Neuerscheinungen-Tisch für Sie bereit:
die neuen illustrierten Bände „Undine“ und „Ein Blick auf die andere Seite“, „Der Lärm der Zeit“ – Julian Barnes‘ großartiger Roman über Schostakowitsch, „Hexensaat“ von Margaret Atwood – sie bekommt dieses Jahr den Friedenspreis des deutschen Buchhandels und ihr neuer Roman ist eine moderne Version von Shakespeares „Sturm“.

Außerdem „Lenins Zug“, die „Welt im Zwiespalt“ (eine andere Geschichte des zwanzigsten Jahrhunderts), „Sorum und Anders“ (unser Lieblingskinderbilderbuch des Jahres) und aus der Typographischen Bibliothek des wunderbaren, großartigen, einzigartigen Danilo Kiš‘ „Enzyklopädie der Toten“ – und noch einige andere.

Weiterlesen ...

Antje Schrupp über das wilde Leben Victoria Woodhulls (1. US-Präsidentschaftskandidatin 1838-1927)

Mittwoch, 4. Oktober 2017, um 19.30 Uhr

Lange bevor Frauen wählen durften, bewarb sich Victoria Woodhull als US-Präsidentin.

Antje Schrupp hat ihre Biografie verfasst, die von Armut, Betrug und Prostitution genauso erzählt, wie von Reichtum, Feminismus und sozialen Utopien. Das wird ein spannender und wilder Abend.

Mehr Infos ...

Petri TamminenMeeresroman

Ein wunderschönes Buch aus dem großartigen Mare Verlag, Hamburg, und so schön hergestellt, dass es fast von der Büchergilde sein könnte!


Petri Tamminen erzählt in seinem „Meeresroman“ auf knapp hundert Seiten das Leben des Seekapitäns Vilhelm Huurna, der alles kann und hat, was ein Käpt‘n braucht – nur nicht das Seeglück. Das heißt, ihm geht ein Schiff nach dem anderen unter.

Weiterlesen ...

Ursula Strozynski – Konturen/ Im Kabinett: Erhard Holley – Wer war Luther?

Weiterlesen ...